Mobbing tritt sehr häufig am Arbeitsplatz oder in der Schule auf,
also in Gemeinschaften, wo man nicht einfach alles hinwerfen kann, wenn das Klima nicht passt.

Mobbing ist oft ein

Ventil für Probleme innerhalb eines Teams oder eines Betriebes
und kann mehrere Ursachen haben bzw. aus bestehenden Konflikten resultieren.

„Bei uns gibt es kein Mobbing!“
so denken manchmal Vertreter der Unternehmensleitung.
Leider entspricht das oft nicht der Realität!

 

Prävention bedeutet die Schaffung eines offenen, wertschätzenden Unternehmensklimas
in dem sich Mitarbeiter/innen einbringen dürfen und so in der Arbeit gefordert werden,
dass sie sie sowohl erledigen können (ohne Unter- oder Überforderung)
als auch wollen (Interesse und innere Motivation)

Starten Sie einen Impuls in Ihrem Unternehmen mit den Inhalten:

• Was tun gegen Mobbing im Unternehmen?
• Das Phänomen Mobbing: Definition – Häufigkeit - Verlauf
• Handlungsmöglichkeiten in Organisationen
• Möglichkeiten zur Sensibilisierung und Prävention von Mobbing
• Innerbetriebliche Ansprechpersonen
• Verankerung von Interventionen in Betriebsvereinbarungen

Vortrag/Impuls ca. 1,5 Stunden

Wünschen Sie sich nicht auch...

... dass Sie wieder

mehr Zeit für die bedeutenden Dinge im Leben haben,

Sie sich ganz auf Ihr Team verlassen können und

Ihre Arbeit richtig Spaß macht?

Kontaktdaten

Bettina Steinacher, MA
Rosenhügel 7
8680 Mürzzuschlag
Österreich

Tel: (0043) 0 676 / 4 22 33 55

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.bestcon.at

Standorte

Mürzzuschlag

Bruck an der Mur

Graz